UP-DaTE²: Warten WIR E²S UP!

 

UP-DaTE²:
Warten WIR E²S UP!
…UNSER-E² E²R-WARTUNG< ist die PA-RUS-IE²
>!
👉 https://de.wikipedia.org/wiki/Parusie

START-PUNKT „2<831s>“ 

 

2-8-3-1 = ב-חגא bedeutet : https://gematrie.holofeeling.net/חגא
IM<(biblischen) „SCHR~Ecken“  = https://gematrie.holofeeling.net/חת
und „FUR~CHT“ (DeR Erfüllung DeR biblischen Apokalypse) „zittern“ und „taumeln>“ !

👉 https://de.wikipedia.org/wiki/Apokalypse
👉 https://gematrie.holofeeling.net/אפוקליפסה

 

 

 

HI’ER (IN DIR) BIN JCH“ …
DE²R UPsolutE² SPIRIT = GE²IST!

 

 

DieW-AL<KÜR>E²“ (!),
WWV 86<B Act III>!!!
H’IER BIN ICH, VATER: „GE²-BI<ETEdie~Strafe>!
Beachte:
KUR<KÜR> =
https://gematrie.holofeeling.net/כור
👉 https://www.dwds.de/wb/K%C3%BCr

 

 

BRÜNNHILDE
tritt aus der Schar der Walküren hervor, schreitet demütigen, doch festen Schrittes von der Felsenspitze (=
https://gematrie.holofeeling.net/צור) herab, und tritt so, in geringer Ferne vor W o t a n.

H’IER BIN ICH, VATER:
gebiete die Strafe!

WOTAN
Nicht – straf‘ ich dich erst:
deine Strafe schuf’st du dir selbst.
Durch meinen Willen
warst du allein:
gegen ihn doch hast du gewollt;
meinen Befehl nur
führtest du aus:
gegen mich doch hast du befohlen;
Wunsch-Maid
war’st du mir:
gegen mich doch hast du gewünscht;
Schild-Maid
war’st du mir:
gegen mich doch hob’st du den Schild;
Loos-Kieserin
war’st du mir:
gegen mich doch kies’test du Loose;
Helden-Reizerin
war’st du mir:
gegen mich doch reiztest du Helden.
Was sonst du war’st,
sagte dir Wotan:
was jetzt du bist,
das sage dir selbst!
Wunsch-Maid bist du nicht mehr;
Walküre bist du gewesen: –
nun sei fortan,
was so du NUN noch bist!

BRÜNNHILDE
heftig erschrocken:

Du verstossest mich?
versteh‘ ich den Sinn?

WOTAN
Nicht send‘ ich dich mehr aus Walhall;
nicht weis‘ ich dir mehr
Helden zur Wal;
nicht führst du mehr Sieger
in meinen Saal:
bei der Götter trautem Mahle
das Trinkhorn nicht reich’st
du traulich mir mehr;
nicht kos‘ ich dir mehr
den KIN~d~ISCHeN Mund.
(KIN~ = https://gematrie.holofeeling.net/קינ
~ISCHeN = https://gematrie.holofeeling.net/ישנ)
Von göttlicher Schaar
bist du geschieden,
ausgestossen
aus der Ewigen Stamm;
gebrochen ist unser Bund;
aus meinem Angesicht bist du verbannt.

DIE WALKÜREN
in Jammer ausbrechend:

Wehe! Weh‘!
Schwester! Ach Schwester!

BRÜNNHILDE
Nimmst du mir alles,
was einst du gab’st?

WOTAN
Der dich zwingt (= dein Ego!), wird dir’s entzieh’n!
Hierher auf den Berg
banne ich dich;
in wehrlosen Schlaf
schliess‘ ich dich fest;
der Mann dann fange die Maid,
der am Wege sie findet und weckt.

DIE WALKÜREN
Halt‘ ein, o Vater!
Halt‘ ein den Fluch!
Soll die Maid verblüh’n
und verbleichen dem Mann?
Du Schrecklicher, wende
die schreiende Schmach!
Wie die Schwester träfe uns selber der Schimpf!

WOTAN
Hörtet ihr nicht,
was JCH verhängt?
Aus eurer Schaar
ist die treulose Schwester geschieden;
mit euch zu Ross (mit JE²-SUS)
durch die Lüfte nicht reitet sie länger;
die magdliche Blume
verblüht der Maid;
ein Gatte gewinnt
ihre weibliche Gunst;
dem herrischen Manne
gehorcht sie fortan…

 

 

 

👉 https://de.wikipedia.org/wiki/Odin#Interpretation

 

 

 

👉 https://de.wikipedia.org/wiki/Walk%C3%BCre

 

 

 

 

 

Du Geistesfunken bist UP JETZT
AIN „VE²R-SIEG-EL<DeR>“ !

 

 


Schlüsselworte: Parusie, Wagner, Walküre, Wotan, Odin, Runen, Petschaft, Siegel


, , , , ,